Tafelsilber

Unter „Tafelsilber“ finden Sie wertvolles und feines Geschirr, Bestecke, Leuchter und andere dekorative Objekte aus Silber, bedeutend für die europäische Tischkultur. Viele unserer Silberobjekte in dieser Kategorie dienten ursprünglich der königlichen bzw. aristokratischen Repräsentation.

Die Unterkategorie „Höfisches Silber“ zeigt Silberobjekte aus königlichen und fürstlichen Silberkammern. Silberkammern waren bis ins 20. Jahrhundert hinein wichtige Räume (Gewölbe) von Schlössern der Kurfürsten, Könige und Kaiser. Die Silberkammer diente zur Aufbewahrung des Tafelsilbers. Solche Räume lagen hauptsächlich entweder im Erd- oder Untergeschoss; auf jeden Fall so nah wie möglich bei der Küche, Kellerei und Konditorei.

Kaffee- und Teekannen

englische Kaffeekanne Silber, Britannia Standard Silber
Kaffeekanne Silber Rokoko
Empire Silber vergoldete Kaffeekannen Paris Odiot

Terrinen

Silberterrine, Untersatz, Augsburg 19. Jh.

Platten und Kredenzen

Englischer Silber, Teller, London 17. Jh.

Leuchter

antik Silber Leuchter, Wien
Augsburger Silberleuchter, Régence

Saucieren

Silber Saucieren Augsburg

Teller

Silberteller, Haus Savoyen
Englischer Silber, Teller, London 17. Jh.

Besteck

Silber vergoldetes Besteck, Perlmuttgriffe

Frühes Englisches Silber

englische Kaffeekanne Silber, Britannia Standard Silber
englische Lichtputzschere Tablett, Silber

Weitere Objekte

französische Silber Deckelschale, Empire