Vor wenigen Tagen erhielten wir die Nachricht, daß die TEFAF 21, die im September dieses Jahres stattfinden sollte, wegen der Corona-Unwägbarkeiten leider abgesagt werden musste.

Die nächste TEFAF soll -wie gewohnt- im März 2022 stattfinden. Hoffen wir das Beste!!

Die direkten persönlichen Kundenkontakte waren naturgemäß in den letzten 18 Monaten sehr behindert. Das Publikum hat sich allerdings schneller als zunächst angenommen auf die vielfältigen elektronischen Medien eingelassen. Wir sind mit dem Ergebnis für unser Geschäft  -den Umständen entsprechend- zufrieden und durchaus optimistisch für die Zukunft.

Im nächsten Schritt möchten wir Sie hiermit einladen unsere neu gestaltete Webpage zu besuchen. Mit einem einfachen Mausklick können Sie mit uns ein persönliches Gespräch über Video vereinbaren. Dabei zeigen und erläutern wir Ihnen gerne für Sie interessante Objekte oder Objektgruppen. Kunstkauf ist Vertrauenssache, das Videogespräch ist eine erstklassige Möglichkeit des persönlichen Kennenlernens.

Insbesondere für das geübte Sammlerauge verschafft Ihnen unsere Vorstellung über Video einen sehr guten Eindruck. Wir sind bei entsprechendem Interesse dann gerne bereit das oder die für Sie interessanten Objekte bei einem Besuch bei Ihnen direkt vorzustellen oder zur Ansicht zu schicken.

In diesem Sinne, lassen Sie uns gemeinsam in diesen schwierigen Zeiten unsere Liebe und Leidenschaft für die Kunst gestalten.

Mit freundlichen Grüssen

Fred Matzke, Chantal Smith, Pascal Matzke,

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply